Move your Body
 

Die maximale Dehnfähigkeit ist zwischen dem 11. und 14. Lebensjahr erreicht und kann bereits in jungen Jahren zu Schulter-, Nacken- und Rückenproblemen führen.
Im Alltag treffen wir immer und überall auf eine aktive oder passive Beugehaltung. Um dieser entgegenzuwirken ist es wichtig sich einerseits eine kräftige Rumpfmuskulatur anzutrainieren und anderseits regelmässig die verkürzten Muskelgruppen zu dehnen oder noch besser zu stretchen.
Eine verkürzte Muskulatur hat erheblichen Einfluss auf unseren gesamten Bewegungsapperat. Sie kann zu chronischen und schmerzhaften Verspannungen führen, schrenkt die Beweglichkeit ein und führt zu Mobilitätsdeffiziten.

Move your Body hilft diesen Problemen entgegen zu wirken um so auch mit zunehmendem Alter Beweglichkeit und Lebensqualität zu erhalten.
Schmerzfreies Bewegen steigert die Lebensfreude.


 



Das regelmässiges Stretching hilft die Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern.

Die Körperhaltung wird positiv beeinflusst und steigert das Selbstbewusstsein.
 
Das Stretching aktiviert die Durchblutung.
 
Der Abtransport von Abfallstoffen wird verbessert und Verkrampfungen können sich lösen.
 
Die Kraftfähigkeit wird gesteigert.
 
Schmerzfreies Bewegung heisst Lebensqualität steigern.
 

Es ist Zeit etwas zu verändern.

 

Kursanmeldung zurück

 

Fitnesscenter goodlife
Höfligasse 11       6460 Altdorf UR       Tel. 041 870 37 37